Archiv für den Monat November 2016

6. Lange Nacht der diskriminierungsfreien Szene am 4.12.16

6. Lange Nacht der diskriminierungsfreien Szene am 4.12.16
Brunch +++ Workshop +++ Filme +++ Lesung +++ Mehr
Das DFS-Netzwerk hat verschiedenste Veranstaltungen zusammen getragen und hoffen mit dem breiten Angebot euer Interesse zu wecken. Im Programm unten findet ihr alles was bis jetzt fest steht, da sich Dinge aber kurzfristig ändern können, schaut immer noch mal hier oder auf unserem Blog unter https://diskriminierungsfreieszenenfueralle.wordpress.com/
vorbei.

Infos und Programm:
(english version below)
12-15 Uhr: Workshop „Power of Sound“ -Empowerment und Heilung durch Zuhören, Stimme geben und trommeln für BPoC FLT*.
Ab 14 Uhr :
-Potluck Brunch
Bring deine Lieblingsspeise mit zum Teilen, süß oder salzig. So haben wir eine riesige Auswahl an leckerem Essen.
-Filmecke mit von Frauen* gemachte intersektionale kurz- und Musikfilme. Unter anderem von Be Steadwell, Vivek Shraya und Hanifah Walidah.
-Stand mit selbstgemachtem veganem Sexspielzeug von 4angryDyke
-Lesung von Geshichten aus der Reihe Salma Liest!
Salma liest! ist eine Reihe von Erzählungen, die die Autorin in Form von Lesungen präsentiert. Die Geschichten sind nicht gedruckt, und nicht online zu finden. Sie sind jedoch schreiend zynisch, ernsthaft ironisch, tödlich lustig, nervtötend queer-feministisch und einfach genial!
-hörstücke von quEAR!,
-Musik (ihr könnt gern auch tanzbare Musik mitbringen),
-Vernetzung und mehr. Ideensammlung für das DFS-Jahr 2017 zu den Themen Community, Beziehungen und Barrieren.

Weiterlesen

Advertisements